• be italy bietet:

    Italien Reiseinformationen,
    Reiseberichte, Tipps
    Empfehlungen.

  • Letzte Kommentare

  • Ferienhäuser bei:

    e-travelhome bietet eine
    kleine und feine Auswahl!

    Ferienhäuser in Italien, bei e-travelhome

    Atraveo bietet in Italien
    mehr als 30.000 Domizile!

    Ferienhäuser bei Atraveo, Logo Atraveo

    Interhome ist Ferienhaus-
    Vermittler seit über 40 Jahren

    Ferienhäuser bei Interhome, Logo Interhome

    ABV ein Toskana Spezialist
    mit Sitz bei Siena

    Ferienhäuser beim Toskana Spezialist, Logo ABV

  • Aushang

    Ferienwohnung in Italien

    Ferienwohnung in Italien

    Ferienwohnung in Italien

    Ferienwohnung in Italien

    Ferienwohnung in Italien

  • Suche Google

  • Google Anzeigen


  • « | Home | »

    Idylle am Ortasee im Piemont (norditalienischen Seen)

    Von Francesco | 18.September 2009

    Das Klima am Ortasee ist mild, im Winter eher sonnig und arm an Niederschlägen.
    Seine Lage westlich des Lago Maggiore, 290 m über dem Meer, mit 13,5 km Länge und einer Breite von ca. 2,5 km charakterisiert der Ortasee sehr, so gilt er unter Kennern  als „Cusio“ der Antike und als der noch wenig bekannte romantische See Oberitaliens.
    Von der Osteria bis zum Luxusrestaurant am Ufer des Sees hin zu verträumte Restaurants die nur mit dem Boot erreichbar sind, sind mit der Insel San Giulio Teil dieser malerische Landschaft der zauberhafte Atmosphäre mit südländisches Flair.

    Das Klima am Ortasee ist mild, im Winter eher sonnig und arm an Niederschlägen.

    Ortasee-Villa-Allegra

    „Ein delikater kleiner See zu Füßen des Rosa, eine gut in dem ruhigen Wasser gelegene Insel, kokett und einfach (…) Die dem Reisenden bekannte Welt findet sich in kleiner Bescheidenheit und Reinheit wieder: die ausgeruhte Seele lädt ein zum Verbleiben und erweckt ungewohnte Ideen.“ 
So beschreibt der französische Schriftsteller Honoré de Balzac eines der romantischsten und traumhaftesten Panoramen Italiens. Die Landschaft rund um den kleinen Lago d’Orta. Nie gehört? Kein Wunder, denn fast immer ist es der Lago Maggiore, eben der größere, der sich in den Vordergrund der Aufmerksamkeit drängt.

    Ortasee-9-villa-allegra-panoramaVon der Osteria bis zum Luxusrestaurant am Ufer des Sees hin zu verträumte Restaurants die nur mit dem Boot erreichbar sind, sind mit der Insel San Giulio Teil, dieser malerische Landschaft der zauberhafte Atmosphäre mit südländisches Flair.

    Am Lago Maggiore rummelt der Tourismus, während es am nur 20 km entfernt liegende Lago d’Orta viel ruhiger und beschaulicher zugeht. Denn glücklicherweise trennt eine Bergkette die beiden Seen. So ist die Gegend um den 13,4 km langen und bis zu 2,5 km breiten Lago d’Orta deutlich weniger besiedelt. Der Begriff der „Miniatur“ Ortasee-Villa-allegra-west-sidefindet sich oft in den Landschaftsbeschreibungen. In einem wenige Quadratkilometer großen Gebiet liegen hügelige Ebenen und über 1500 m hohe Gipfel, Wälder und Wiesen, Felsen, Mündungen von Wildbächen, kleine Siedlungen und Städte. Mittendrin der See, von dem auch der Philosoph Nietzsche verzaubert war, als er ihm im Mai 1882 einen Besuch abstattete.
Wenn er damals schon im „Allegra“ hätte residieren können, hätte ihn die Villa im Tudor-Stil sicherlich ebenso bezaubert wie der See. Sie liegt am lieblichen und klimatisch begünstigten Ostufer. Nur 4 km entfernt vom zauberhaften Städtchen San Giulio, dessen enge Gassen nach See und alten Ortasee-3-villa-allegra-south-sideTräumen duften. Durch die Halbhöhenlage genießt man vom großen Garten aus einen herrlichen Blick auf den See und die gegenüberliegenden steilen Berge des Monte-Rosa-Massivs. 
Die dreistöckige Villa wurde ursprünglich vom Grafen des nahen Schlosses von Miasino erbaut. Als Stall und Kutschendepots des Schlosses. Noch bis vor 20 Jahren wurde das Gebäude dafür genutzt. Bis die Villa eine neue Besitzerin bekam, die das Anwesen liebe- und respektvoll sanierte und in fünf Wohnungen unterteilte. Vier davon sind Gästen vorbehalten, eine wird von der Oma der Familie selbst bewohnt. Sie ist es, die viel zum Charme der Villa beiträgt. Persönlich kümmert sie sich sowohl um das Ambiente und die Details der Unterkünfte als auch um das Wohlergehen der Gäste. Innen wie außen, ein zu entdeckender Seelenort.

    Villa Allegra Ferienwohnungen am Orta See nahe Lago Maggiore

    Ortasee-12-Casa-Balè-living-roomVilla mit 4 Ferienwohnung für 2-6 Personen, mit 60 – 150 qm
    Alle Wohnungen sind ausgestattet mit: Sat-TV, Stereoanlage oder Radio, kostenlosem W-Lan, Föhn. Zur gemeinsamen Nutzung: Raum mit Waschmaschine, Fahrräder

    Casa Valeria für 4-6 Personen mit 150 qm auf 2 Ebenen:

    1. OG: Wohnzimmer mit Kamin. Große Küche mit Kamin, Sofa, Garten- und Seeblick mit 4-Flammen-Gasherd und Backofen, Kühlschrank, Spülmaschine, Toaster. 1 DZ, 1 Bad mit Wanne.
    2. Ebene Openspace-Mansarde, offener Raum mit 2 Einzelbetten und Sofas und 1 DZ, Bad mit Wanne
    Privater möblierter Gartenbereich mit ca. 50 qm

    Casa Clo Terrassenwohnung für 2-4 Personen mit 90 qm:

    Ortasee-25-Casa-Serra-Sala1. OG: Wohn/Esszimmer mit Sofa und Kochecke mit 4-Flammen-Gasherd und Backofen, Kühl- u. Gefrierschrank, Toaster. 1 DZ, 1 Zweibettzimmer, Bad mit Wanne und Dusche. Möblierte Terrasse mit Gartenblick und ca. 25 qm

    Casa Balilla für 2-3 Personen mit 80 qm:

    EG: Wohn-/Esszimmer mit Ethno-Sofa und Kochecke mit 4-Flammen-Gasherd und Backofen, Kühlschrank, Toaster. 1 großes DZ, Luxuriöses Bad mit ca. 15 qm mit Wanne und Dusche. 3. Person auf Zusatzbett möglich (siehe Mietbedingungen). Privater möblierter Gartenbereich mit ca. 30 qm

    Casa Serra für 2-3 Personen mit 60 qm:

    Ortasee-18-Casa-Vale-bathroomEG: Wohn-/Esszimmer mit Kochecke mit 4-Flammen-Gasherd und Backofen, Kühlschrank, Toaster. 1 DZ mit Kamin. Bad mit Dusche. 3. Person auf Schlafsofa möglich (siehe Mietbedingungen). Privater möblierter Gartenbereich mit ca. 20 qm auf der Rückseite der Villa. Bereich mit 2 weiteren Liegestühlen zum vorderen Gartenbereich

    Zur gemeinsamen Nutzung:
    Garten mit schöner Rasenfläche  mit ca. 5.000 qm. Private Parkplätze. Nur kleine Haustiere erlaubt

    Villa Allegra Ferienwohnungen Orta See nahe Lago Maggiore  Umgebung & Freizeit

    Ortasee-2Miasino (Ortsteil von San Giulio) mit Minimarkt und Metzger 500 m
    San Giulio (ca. 1.200 Einwohner) mit herrlicher Panorama-Piazza, Geschäften, Kunsthandwerkern und landestypischen Lokalen 4 km
    Strände ab 3 km
    Gipfel des Monte Mottarone mit herrlichen Ausblicken bis zum Lago Maggiore und zu den Alpen 5 km. Skifahren im Winter möglich. Wandern, Radfahren (das Haus bietet kostenlose Gästefahrräder), Reiten, Wasserski, Segeln, Tauchen, Minigolf, Paragliding, Tennis, Schwimmen (am See gibt es Strände), Klettern, Rafting, Golf (6 Klubs)

    Diverse Möglichkeiten zum Outlet-Shopping, z.B. bei Alessi in Omegna

    Preise ab 70 € pro Tag und Wohnung

    Ein Angebot von e-travelhome >> weitere Informationen und Reservierung

    Entfernung Villa Allegra Ferienwohnungen Orta See nahe Lago Maggiore

    Flughafen: Mailand 50 km
    Strand: ab 3 km
    Einkauf:  Miasino 500 m
    Cafe: San Giulio 4 km
    Restaurant: San Giulio 4 km
    Stadt/Ort: San Giulio 4 km

    Link >> Eine Weitere Villa mit 5 Ferienwohnungen mit Seeblick am Ortasee

    Be Sociable, Share!

      Kommentare geschlossen.